PEACE_Alps Partner AURA-EE nahm an der Abschlusskonferenz des Alpenraumprojekts GRETA am 7. November 2018 in Lyon teil. Unter anderem wurden dabei die wichtigsten Resultate des Projekts anhand des interaktiven PEACE_Alps Handbuchs vorgestellt.

Das Projekt GRETA hatte zum Ziel, das Know-How zur räumlichen Verteilung bodennaher Geothermie-Potentiale im Alpenraum zu erhöhen. Während der Abschlusskonferenz wurde die entsprechenden Projektergebnisse vorgestellt.

Die französiche PEACE_Alps Partnerorganisation, AURA-EE präsentierte auf der Konferenz die Herausforderungen der Region Auvergne-Rhône-Alpes mit Blick auf zentral koordinierte Energielösungen, die im Projekt PEACE_Alps umgesetzt werden konnten.