PEACE_Alps

Gemeinsam nachhaltige und konkrete Energielösungen in den Kommunen umsetzen

News

  • Austausch von Erfolgsgeschichten beim PEACE_Alps Projekttreffen in Weiz, Österreich

    Es ist Halbzeit im Projekt „Bündelung von Maßnahmen für Kommunen - PEACE_Alps“, - Grund genug, erste „Erfolgs-Stories“ über durchgeführte oder begonnene Energie-Maßnahmen zusammenzutragen und die demnächst startende Austausch-Partnerschaft mit weiteren Regionen zu besprechen.

  • Praktische Umsetzung des Projektes PEACE_Alps

    Die Gemeinden und Städte nehmen eine wichtige Rolle sowohl bei der Anpassung an den Klimawandel als auch bei dessen Begrenzung ein. Dies gilt besonders für die Kommunen im Alpenraum, wo der Klimawandels oft sprichwörtlich verheerende Folgen nach sich zieht. PEACE_Alps zielt darauf ab, gemeinsame Lösungen für die Herausforderungen in den Städten und Gemeinden zu erarbeiten und in den verschiedenen Partnerregionen konkrete Maßnahmen umzusetzen.

  • Erstes Nachtfestival in Fontaines (Schweiz)

    Im Rahmen des EU- Projektes PEACE_Alps wurde in der Gemeinde Fontaines im Val-de-Ruz, inmitten des Naturparkes Chasseral, das erste Nachtfestival abgehalten. Diese Nacht war der Beginn einer 6-monatigen Testphase, in der die öffentliche Beleuchtung von Mitternacht bis 5 Uhr morgens abgeschaltet wird. Sollte man damit positive Erfahrungen machen, würde dieses Vorgehen auf alle Ortschaften der Gemeinde ausgeweitet werden. Dies würde sich positiv auf den Energieverbrauch und die Lichtverschmutzung auswirken, zugunsten der Anrainer und der nachtaktiven Tiere.

  • PEACE_Alps Workshops in Brüssel - Europäische Woche der Regionen (EWRC) 2017

    Die Europäische Woche der Regionen und Städte (EWRC) bot die Chance, das Projekt PEACE_Alps während zweier gut besuchter Veranstaltungen vorzustellen. Dabei wurde die zentrale Bedeutung der Regionen bei der Bewältigung des Klimawandels, die Notwendigkeit der zügigen Umstellung auf Erneuerbare Energien und stärkere Investitionen in Innovationen herausgestellt.

  • Von politischen Zielen zum Handeln auf regionaler Ebene - Internationale Klimabündnis-Konferenz

    Vom 20. bis 22. September 2017 fand in Essen die internationale Klimabündnis-Konferenz "Transformation unserer Kommunen" statt. PEACE_Alps organisierte den Workshop "From political goals to action on the regional level" mit Beiträgen der baskischen Regierung (Spanien), des Landes Nordrhein-Westfalen (Deutschland), der Union Slowakischer Städte (Slowakei) und des PEACE_Alps-Partners Innovationszentrum W.E.I.Z. (Österreich).